fbpx

Gebrauchtrad – wie vermeide ich den Kauf von Diebesgut?

Ein gebrauchtes Fahrrad bei ebay-Kleinanzeigen kaufen, das erscheint einfach und kostengünstig. Wie aber kann man vermeiden, unwissentlich ein gestohlenes Fahrrad zu erwerben? Hierfür im Folgenden ein paar Tipps und Tricks, die auf eigener Erfahrung beruhen und selbstverständlich lediglich Hinweise auf ein kriminelles Handeln sein können aber nicht müssen!

Verkäufer gestohlener Ware möchten keine Spuren hinterlassen

  • für den Verkauf wird in der Anzeige ein anderer Standort, als in den persönlichen Nachrichten genannt
  • für das Treffen gibt der Verkäufer eine Adresse ohne genaue Hausnummer oder Nachnamen zum Klingeln an
  • das Treffen soll aus unterschiedlichen Gründen nicht beim Verkäufer zu Hause, sondern bei „Bekannten“ oder vor einer angemieteten Garage, an öffentlichen Plätzen o.ä. stattfinden
  • der Verkäufer drängt auf einen schnellen Verkauf

Die Herkunft des Rades selber ist nicht nachvollziehbar

  • es liegt keine originale Rechnung vor bzw. der Verkäufer bietet nur einen privaten Kaufvertrag.
  • das Fahrrad passt nicht zum Verkäufer (z.B. kleines Damenrad bei einem großen Verkäufer)
  • die im Rahmen eingestanzte Rahmennummer ist komplett oder teilweise entfernt worden

Im Zweifelfall ist die Entscheidung gegen den Kauf die richtige.

Die Anzeige zeigt Auffälligkeiten

  • das Bild in der Anzeige ist ein Musterbild aus dem Internet oder es gibt gar kein Bild
  • der Text wirkt unüberlegt und ist voller Rechtschreibfehler
  • der Text enthält eine reine Beschreibung des Fahrrads
  • der Titel der Anzeige enthält nicht die Marke des Rades oder die Marke ist falsch geschrieben, so kann eine gezielte Suche nach einem gestohlenen Rad ins Leere laufen
  • der Preis ist auffällig niedrig, um einen schnellen Verkauf zu gewährleisten

Zusätzliche Auffälligkeiten bei Ebay-Kleinanzeigen

  • das Benutzerkonto des Verkäufers ist neu angelegt
  • die Anzeige wird mehrmals pro Tag gepostet
  • der Verkaufspreis wird im Tagesverlauf immer niedriger
  • es gibt schlechte Bewertungen durch andere Käufer

Wahrheitstabelle

 Nicht gestohlenGestohlen
Positive Hinweisehäufigselten
Negative Hinweiseseltenhäufig

Wenn mehrere der oben aufgelisteten Punkte zutreffen und Sie ein merkwürdiges Gefühl im Bauch haben, sollten sie vom Kauf des Fahrrads absehen, um den Kauf von Diebesgut zu vermeiden!


Sie wollen sich sicher sein, ein nicht gestohlenes Fahrrad zu kaufen? Willkommen bei Monsieur Vélo! Hier geht’s zu unserem Sortiment. Zwei Jahre Garantie sowie der Service sind inbegriffen.


Sie wollen Ihr Fahrrad gegen Diebstahl versichern? Erfahren Sie mehr über unseren Fahrradkomplettschutz bei Monsieur Vélo!